ver.di  
 
vau-online  
     



ver.di
Berliner
Finanzämter


home
Start
vau
ver.di-Finanzämter
Tarifrunde Berlin
ver.di für Einsteiger
ver.di - Mitglied werden
ver.di - Haus
Impressum



ver.di


Beamte Bln. / Brandenburg
ver.di-Beamte
ver.di
ver.di-Mittgliederservice
ver.di-Jugend

  Wahl zum GPR 2016
 
 
  GPR ver.di-Team  
    vergrössern     Lupe    
   
ver.di passt
   
 
 

Die Wahlen zum Gesamtpersonalrat am 7. Dezember 2016 haben zu folgendem Ergebnis geführt:

 

Gruppe Arbeitnehmer

 

Liste 1: ver.di               462 Stimmen               3 Sitze

Liste 2: DSTG               281 Stimmenv               2 Sitze

Liste 3: UPV                   93 Stimmen                  0 Sitze

 

Gruppe Beamte

 

Liste 1: ver.di               1.597 Stimmen               7 Sitze

Liste 2: DSTG               1.991 Stimmen               9 Sitze

Liste 3: UPV                   466 Stimmen                 2 Sitze

 

Damit hat ver.di das Wahlziel, weiterhin die Mehrheit im Gesamtpersonalrat zu stellen, leider nicht erreicht. Aber auch die DSTG hat keine eigene Mehrheit im Gesamtpersonalrat erzielen können.

 ver.di stellt mit Jörg Bewersdorf, dem Spitzenkandidaten der Arbeitnehmerliste, den ersten stellvertretenden Vorsitzenden im Gesamtpersonalrat.

Außerdem werden erstmals die drei Freistellungen unter den Gewerkschaften gleichmäßig verteilt. Damit kann Eric Lausch, unser Spitzenkandidat für die Beamtinnen und Beamten, als 3. stellvertretender Vorsitzender seine Arbeit im Gesamtpersonalrat mit einer halben Freistellung fortsetzen.

 

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben, für Ihre Stimme.

 

 
  Info Button Kandidatenliste der Arbeitnehmer
  Info Button Kandidatenliste der Beamten
  Info Button Wahlplakat
 
 
vau aktuell

ver.di-Jugend Banner

Mitgliederwerbung

komm rein, sei nett

ver.di

ver.di
ver.di Berlin/Brandenburg

 


  Wahlplakat  
     

oben